Performative Lesung und Release der 13. Paradigmata

Paradigmata – Zeitschrift für Menschen und Diskurse erscheint in ihrer 13. Ausgabe im März 2016. Dieses Mal wird das Schwerpunktthema FREIHEIT von den Autor*innen und Künstler*innen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet. Die neue Ausgabe wird im Rahmen einer performativen Lesung durch Mitglieder der Redaktion vorgestellt.

Über Paradigmata

Die Paradigmata betrachtet die Zusammenhänge der verschiedenen Facetten des menschlichen Lebens. Als Kind der Anthropologie ist sie eine Denkerin, eine bekennende Pluralistin, die sich mehr als nur einer Strömung verpflichtet fühlt und aus Kontroversen verschiedenster Disziplinen neue Perspektiven eröffnen will. Im Sinne des Zeitgeistes will sie Grenzen niederreißen und neue Räume schaffen, mit schweren Inhalten in der Leichtigkeit jonglieren und müde Horizonte zur Erweiterung ermuntern. Die Paradigmata liefert eine Vielfalt an Betrachtungsweisen auf Gewöhnliches und Außergewöhnliches aus den – und jenseits der – Wissenschaften.

Weitere Informationen unter www.paradigmata.at

Advertisements